Wünsche

« Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden. » Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

Stellen Sie sich vor, Sie gehen heute Abend ist Bett und schlafen sofort ein. Im Schlaf geschieht ein Wunder – all ihre Probleme werden aufgelöst, die herbeigesehnten Veränderungen sind wahr geworden. Nach einem tiefen, erholsamen Schlaf, wachen Sie am nächsten Tag auf.

 

Woran erkennen Sie, dass das Wunder geschehen ist?

Woran erkennt Ihr Umfeld, dass ein Wunder geschehen ist?

 

Diese kleine Übung ist ein wunderbarer Start in die eigene Freiheit. Es kommen neue Gefühle, neue Wege, neue Ansichten hoch. Sie haben freie Wahl – bedienen Sie sich an dem grossen Wunschbuffet, welches Sie sich selbst erschaffen haben.

 

Mit gezielten Fragen vom Coach, kann man sich selber das Leben erschaffen, das einen glücklich macht, das Leben, was man sich schon immer erwünscht hat.

Denn wie auch Goethe schon gesagt hat, sind Wünsche nichts anderes als die Vorstellung der Möglichkeiten. Wenn Sie Ihr persönliches Ziel vor Ihrem geistigen Auge sehen können, dann können Sie es auch erreichen.

 

In einem Coaching in der praxis für gedankenchaos gehen wir Ihren persönlichen Wünschen auf den Grund und entwickeln Strategien, um einige Ihrer verborgenen oder auch bewussten Träume, Visionen und Ziele in den Alltag zu integrieren, an ihnen festzuhalten und sie umzusetzen.

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Nadine Kaufmann

 


Nadine Klein

Rheinstrasse 7

CH-4323 Wallbach

 

Mobil: +41 (0)79 394 72 12

 E-Mail: info@gedankenchaos.ch

Internet: www.gedankenchaos.ch